• Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image

Hessische Allgemeine (HNA) vom 07.12.2012

Suchten einen kreativen Zugang zu den Werken chinesischer Kunst:
die Klasse R10a der Schule Hegelsberg und ihr Lehrer Günter Flechtner

 Hegelsbergschüler suchen China-Kunst auf

"Alles unter dem Himmel gehört allen" - also auch uns. Das dachten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse R10a der Schule Hegelsberg und ihr Klassenlehrer Günter Flechtner und schauten sich sechs der zwanzig Kunstwerke chinesischer Kunst genauer an.
Die Jugendlichen bekamen in Gruppen die Aufgabe, den Titel der Kunstausstellung ernst zu nehmen und von einem Kunstwerk Besitz zu ergreifen oder Teil davon zu werden. Die Lektüre der Werkbeschreibungen, von denen sich die Schüler anregen lassen konnten, war Pflicht. Jede Gruppe sollte zu einem Kunstwerk ein Foto machen. Heraus kamen verblüffend einfache und durchdachte Aufnahmen.