• Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image
  • Slide image

HNA vom 12.6.1982

Erste Schallplatte mit Hegelsberg-Schulchor



Nicht so viele wie Gotthilf Fischers   Chöre, aber immerhin auch 100 Schüler und Lehrer sieben verschiedener Nationalitäten schmettern hier den peruanischen „El  condor pasa" in die Mehrzweckhalle der Hegelsbergschule. Gestern wurde es sozusagen ernst für den Ganztagsschul-Chor: den ganzen Tag lang hieß es diszipliniert singen und spielen - die erste Schallplatte des über die Schulgrenzen hinaus beliebten Chores wird jetzt produziert. In einer Auflage von 500 Exemplaren werden Interessenten - alle haben schon geordert – von „Wenn der Frühling kommt" bis zum  Gospel „Rock my soul" in Rillen gepreßt  auf der heimischen Hifi-Anlage konsumieren können. Seit drei Jahren erst besteht der Hegelsberg-Schulchor und wird von den  Musiklehrern Ulrike Stern, Klaus Lossdörfer und Wolfgang Pfeil geleitet. (dad/Foto: Haun)